Allgemeine Hinweise

Die Cloudiax AG nimmt als Betreiberin der Internetseiten und Cloud-Services www.cloudiax.com, portal.cloudiax.com, status.cloudiax.com und diverser persönlicher Cloud-Services unter *.cloudiax.com den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Welche Daten im Einzelnen verarbeitet werden und in welcher Weise genutzt werden, richtet sich nach den vereinbarten Cloud-Services. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit nicht höheres Recht dem entgegensteht oder wir die Daten zur Durchführung der Cloud-Services benötigen, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn wir weisen in dieser Datenschutzerklärung explizit darauf hin.

Anbieter und Verantwortlicher

Hauptsitz

Cloudiax AG

Stadtweide 17
46446 Emmerich am Rhein
Deutschland

Amtsgericht Kleve, HRB 12404
Finanzamt Kleve, 116/5702/3684
Umsatzsteuer Ident-Nr. DE 813 45 11 92

Telefon
inklusive 24/7 Notfall-Hotline
+49 2822 7131 620

E-Mail
info@cloudiax.com

Vorstand
Dirk Cyrener, MBA (CEO)

Vorsitzender des Aufsichtsrats
Werner Hölzl

Hauptaktionäre mit mehr als 25%
Dirk Cyrener (CEO)
Werner Hölzl (Aufsichtsratsvorsitzender)

Datenschutzbeauftragter

Peter Grätz (privacy@cloudiax.com)

ISAE 3402/PS 951 Testierung

Das interne Kontrollsystem (IKS) der Cloudiax AG ist nach PS 951 testiert (entspricht der internationalen ISAE 3402 Testierung).

Tochterunternehmen

Cloudiax North America Corp.

480 University Avenue, Suite 1500
Toronto, Ontario, M5G 1V2, Canada

Ontario corporation number: 1000042020

Präsident und Geschäftsführer: Dirk Cyrener, MBA

Subunternehmer

Für unsere Cloud-Services haben wir Rechenzentrumsfläche und Internet-Leitungen in nachfolgend aufgeführten Rechenzentren angemietet. Das gesamte eingesetzte IT-Equipment ist im Besitz der Cloudiax AG.

Als Kunde entscheidest du, wo die Cloud-Service zur Verfügung und damit deine wertvollen Daten gehalten werden. Entweder in Deutschland oder Kanada.

Rechenzentrum Deutschland

CSN-Solutions; Inh. Stephan Rakowski
Kastanienallee 11
23899 Gudow/Kehrsen

Redundanz Strom: N+1
Redundanz Kühlung: N+1
Zertifikat: ISO 27001 zertifiziert

Rechenzentrum Kanada

Equinix Inc.
30 Bramtree Court, Brampton
Ontario, CA, L6S 5Z7

Redundanz Strom: N+1
Redundanz Kühlung: N+1
Zertifikat: SOC 1 Type II, SOC 2 Type II, ISO 27001, ISO 22301, PCI DSS

Backup-Rechenzentrum

Das Backup Rechenzentrum dient zur redundanten Vorhaltung von Backups für den Katastrophen-Fall. Hier werden verschlüsselt alle Backups aus den oben genannten Rechenzentren als zusätzliches Backup vorgehalten.

CSN-Solutions; Inh. Stephan Rakowski
Hohe Luft 11
23899 Gudow

Redundanz Strom: N+1
Redundanz Kühlung: N+1
Zertifikat: ISO 27001 zertifiziert

Cybersicherheit

Unsere Cloud-Services lassen wir von einem externen Dienstleister auf Sicherheitslücken und Datenlecks untersuchen.

Deutsche Gesellschaft für Cybersicherheit mbH & Co.KG
Am Fördeufer 1b, 24944 Flensburg, Germany

Softwarehersteller

Um unseren Cloud-Service bereitzustellen, setzen wir Softwareprogramme von diversen Herstellern ein. Diese erhalten im 3rd Level Support-Fall begrenzten und von Cloudiax überwachten Zugriff auf unsere Systeme.

Arten der erhobenen Daten

Der Webseitenbetreiber erhebt, nutzt und gibt deine personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder du in die Datenerhebung einwilligst.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, deine Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können. Zu den personenbezogenen Daten, die diese Website selbstständig oder durch Dritte verarbeitet, gehören: Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Fotos, Videoaufnahmen, Name und die Website des Unternehmens sowie die Position der Person im Unternehmen.

Vollständige Details zu jeder Art von verarbeiteten personenbezogenen Daten werden in den dafür vorgesehenen Abschnitten dieser Datenschutzerklärung oder punktuell durch Erklärungstexte bereitgestellt, die vor der Datenerhebung angezeigt werden.

Du kannst unsere Websiten auch ohne Angabe zu deiner personenbezogenen Daten besuchen.
Personenbezogene Daten können vom Nutzer freiwillig angegeben werden.

Jegliche Verwendung von Cookies – oder anderer Tracking-Tools – durch diese Website oder Anbieter von Drittdiensten, die durch diese Website eingesetzt werden, dient dem Zweck, den vom Nutzer gewünschten Dienst zu erbringen, und allen anderen Zwecken, die im vorliegenden Dokument und, falls vorhanden, in der Cookie- und Google Analytics-Richtlinie beschrieben sind.

In welchen Stellen, welche, wie und warum wir Ihre personenbezogenen Daten auf unseren Webseiten verarbeiten:

Referenzen, Partner, Aktionären uns die Cloudiax Mitarbeiter

Welche Daten: Personenname, Position im Unternehmen, Foto, Videoaufnahme und Name des Unternehmens.

Wie: Nur nach ausdrücklicher Erlaubnis der betreffenden Nutzer (schriftliche Einverständniserklärung per E-Mail-Adresse) und unter Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen.

Warum:
– Damit unsere Interessenten die Meinungen unserer Referenzen über uns wissen können.
– Zur Vorstellung der Cloudiax Mitarbeiter, Partner, Aktionäre sowie Referenzen.

Bei wem: öffentlich auf der Cloudiax Website.

Löschfrist: Aufgrund des Austausches neuerer Videos / Fotos von Relevanz oder auf Wunsch der Person.

Kontaktformular Welche Daten: Name, Unternehmen und E-Mail-Adresse

Wie: Unter Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Warum: Für die Kontaktaufnahme.

Bei wem: Die Daten werden von unserem Vertriebsteam benutzt.

Eintragung: Mit dem Ausfüllen und Senden des Formulars an uns.

Löschfrist: Kontaktdaten, die direkt per E-Mail an uns gesendet werden, befinden sich in unserem E-Mail-System, das nach 2 Jahren eine automatisierte Archivierung durchführt und nach 5 Jahren endgültig gelöscht wird, soweit nicht höheres Recht dem entgegensteht.

Registrierungsformular zu unseren Events

Welche Daten: E-Mail-Adresse Wie: Unter Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Warum: Für die Durchführung des Events.

Bei wem: Die Daten werden von unserem Marketing-Team benutzt.

Eintragung: Mit dem Ausfüllen und Senden des Formulars an uns.

Partnervertrag

Welche Daten: Name, Position im Unternehmen, Anschrift und Name des Unternehmens, Telefonnummer, E-Mail-Adresse.

Wie: Unter Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Warum: Die Daten werden für den Partnervertrag und damit unsere gemeinsame zukünftige Zusammenarbeit verwendet.

Bei wem: Die Daten werden von unserem Order-Team benutzt.

Eintragung? Mit dem Ausfüllen und Senden des Formulars an uns.

Löschfrist? Nach Ende des Vertrags, soweit nicht höheres Recht dem entgegensteht.

Cloud-Service portal.cloudiax.com

Die Informationen zu diesem Punkt finden Sie unter dem Punkt Cloud-Services.

Cloud-Services

Cloudiax stellt seinen Kunden und damit den Mitarbeitern (natürliche Personen) bei den Kunden, im folgenden User genannt, Zugriff über verschiedene oben genannte Cloud-Services auf vielfältige betriebswirtschaftliche Applikationen bereit. Zu diesem Zweck erhält jeder User einen C-Account, der aus der Kundennummer und einer fortlaufenden Nummer besteht. C-Account und persönliches Passwort ergeben den persönlichen Login zu diesen Cloud-Services. Grundsätzlich ist dieser C-Account für Cloudiax anonym, da die Zuweisung zwischen C-Account und Mitarbeiter bei unseren Kunden nicht durch Cloudiax erfolgt, sondern durch den Kunden selber. Die Verantwortung für die Verarbeitung personenbezogener Daten und den Datenschutz für die C-Account eines bestimmten Kunden liegt in der Verwaltung des Kunden. Cloudiax kann die natürliche Person, die mit den C-Account verbunden ist, nicht identifizieren.

Bei der Nutzung der Cloud-Services durch den C-Account (User) werden aufgrund des berechtigten Interesses der Cloudiax pseudonymisierte Daten erhoben und gespeichert. Cloudiax nutzt diese Daten um die eigenen Cloud-Services zu verbessern und Rückschlüsse auf Fehler im Betriebsablauf der Cloud-Services zu ermöglichen. Darüber hinaus werden die Daten aus Sicherheits- und Beweisgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können, gespeichert.

Diese Daten werden für die Dauer der Vertragslaufzeit zwischen Cloudiax und Kunde gespeichert und gesichert und nach Ablauf der vertraglichen Beziehung von den Systemen der Cloudiax vollständig gelöscht, wobei dem Kunden zum Ende der Vertragslaufzeit die Datenbanken und Daten der betriebswirtschaftlichen Applikation ausgehändigt werden. Somit werden auch die in den betriebswirtschaftlichen Applikationen und Datenbanken enthaltenen personenbezogenen Daten und Nutzungsprofile der C-Accounts an den Kunden ausgehändigt. Der Kunde erhält auch während der gesamten Vertragslaufzeit regelmäßig Kopien dieser Daten und kann diese aufgrund seines berechtigten Interesses auf seinen Systemen speichern und sichern.

Eine darüberhinausgehende Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn ein höheres Recht durch z.B. Gerichte und/oder Finanzbehörden erzwingen die Herausgabe. Der User kann freiwillig über den Cloud-Service portal.cloudiax.com seinen Namen und seine E-Mail-Adresse sowie seine Telefonnummer bei seinem C-Account hinterlegen. In diesem Fall ist Cloudiax dazu in der Lage den User über betriebsrelevante Zustände, z.B. ein bevorstehender Ablauf seines Passwortes, Informationen über Störungen in den Abläufen, usw… per E-Mail zu informieren oder in dringenden Fällen auch telefonisch zu erreichen.

Der User ist jederzeit berechtigt und in der Lage diese freiwillig hinterlegten Daten zu ändern oder zu löschen. Folgende Informationen werden während der Nutzung der Cloud-Services über den User gespeichert: Genutzte Services mit Uhrzeit und Datum der Nutzung; Verwendete Browser und Betriebssysteme; Verwendete IP-Adresse; Speicherung, Änderung und Löschung von Daten durch den User innerhalb der Cloud-Services mit Datum und Uhrzeit. Bei der Anmeldung an den Cloud-Services durch den C-Account wird ein temporäres Cookie mit der Sitzungs-ID auf dem lokalen Rechner des Users gespeichert, der dem User im Verlauf eine Nutzung der Cloud-Services ohne erneute Anmeldung ermöglicht. Dieses Cookie wird automatisch gelöscht, sobald die Sitzungs-ID abgelaufen ist.

Cookie-Richtlinien

Diese Website verwendet Cookies zur pseudonymisierten Reichweitenbemessung, die entweder von unserem Server oder dem Server Dritter an den Browser des Nutzers übertragen werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf deinem Endgerät gespeichert werden. Dein Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende deines Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis du diese löschst. Diese Cookies ermöglichen es uns, deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Du kannst deinen Browser so einstellen, dass du über das Setzen von Cookies informiert wirst und Cookies nur im Einzelfall erlaubst, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren.

Falls du nicht möchtest, dass Cookies zur Reichweitenbemessung auf deinem Endgerät gespeichert werden, kannst du dem Einsatz dieser Dateien hier widersprechen:

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen.

Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass du auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen kannst, wenn du entsprechende Einstellungen vornimmst.

Notwendige Cookies, die von unserer Website (www.cloudiax.com) verwendet werden

Name: cookie_notice_accepted

Zweck: Dieser Cookie wird gesetzt, wenn der Nutzer die Cookie-Richtlinie unserer Website akzeptiert oder die Tracking-Cookies ablehnt, wenn er unsere Website zum ersten Mal besucht.
Löschfrist: 3 Monate

Name: wp-wpml_current_language

Zweck: Wir verwenden Sitzungscookies für technische Funktionen der Seite, wie das Speichern von Suchanfragen, die Registrierung von Websites oder die Nutzung des privaten Bereichs. Dieser Cookie merkt sich die vom Besucher eingestellte Sprache.
Löschfrist: Session cookie

Name: cloudiaxTargetCheckbox

Zweck: Der Benutzer kann auf der Webseite “Hilfe” auswählen, welche Art von Inhalt er sehen möchtet.
Löschfrist: 30 Tage

Tracking Cookies (Marketing-Analysis), die von unserer Website (www.cloudiax.com) verwendet werden

Name: _ga

Zweck: Registriert eine eindeutige ID, damit die statistischen Daten darüber generiert werden, wie der Besucher die Website verwendet.
Löschfrist: 2 Jahre

Name: _gat_gtag_UA_1084989_16 / _ga_ZE3NWTFT1Y

Zweck: Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate zu drosseln.
Löschfrist: Session, 1 Minute

Name: _gid

Zweck: Registriert eine eindeutige ID, damit statistische Daten generiert werden, wie der Besucher die Website verwendet.
Löschfrist: Session, 1 Minute

Cookies, die im sap.cloudiax.com und sap2.cloudiax.com verwendet werden

Name: JSESSIONID

Zweck: Registriert eine eindeutige ID, um eine Websitzung zu identifizieren.
Löschfrist: Session

Cookies, die im go.cloudiax.com und go2.cloudiax.com verwendet werden

Name: TSWAAuthClientSideCookie

Zweck: Es wird verwendet, um Benutzer beim Anmeldevorgang zu authentifizieren.
Löschfrist: 3 Jahre

Cookies, die im portal.cloudiax.com verwendet werden

Name: ASP.NET_SessionId

Zweck: Es wird verwendet, um eine anonyme Benutzersitzung durch den Server aufrechtzuerhalten.
Löschfrist: Session

Name: __RequestVerificationToken

Zweck: Entwickelt, um die nicht autorisierte Veröffentlichung von Inhalten auf einer Website zu stoppen, die als Cross-Site Request Forgery bezeichnet wird. Es enthält keine Informationen über den Benutzer und wird beim Schließen des Browsers gelöscht.
Löschfrist: Session

Name: .ASPXAUTH

Zweck: Es wird verwendet, um einen angemeldeten Benutzer zu identifizieren, um den Zugriff auf sichere Bereiche einer Site zu ermöglichen.
Löschfrist: Session

Cookies, die im status.cloudiax.com verwendet werden

Name: ARRAffinity

Zweck: Es wird zum Lastenausgleich verwendet, um sicherzustellen, dass die Anforderungen der Besucherseite in jeder Browsersitzung an denselben Server weitergeleitet werden.
Löschfrist: Session

Google Analytics

Diese Website nutzt aufgrund unserer berechtigten Interessen zur Optimierung und Analyse unseres Online-Angebots im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird. Der Dienst (Google Analytics) verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

Google LLC hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum und in den anderen Vertragsstaaten des Abkommens gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug deiner IP-Adresse. Die vom Browser übermittelte IP-Adresse des Nutzers wird nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten kombiniert.

Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche wir als Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

Die von Google in unserem Auftrag erhobenen Daten werden genutzt, um die Aufrufe der einzelnen Seiten durch die einzelnen Nutzer auswerten zu können, z. B. um Reports über die Aktivität auf der Website zu erstellen, um unseren Content, die Benutzerfreundlichkeit und Seitengestalltung zu verbessern.

Du hast die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies auf Deinem Gerät zu verhindern, indem du in Deinem Browser entsprechende Einstellungen vornimmst. Es ist nicht gewährleistet, dass du auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen kannst, wenn dein Browser keine Cookies zulässt.

Weiterhin kannst du durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt dich zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Hier findest du weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.:

Newsletter-Abonnement

Wir “die Cloudiax AG” als Websitebetreiberin bieten dir einen Newsletter an, indem wir dich über die geplanten Wartungsfenster, Service Ausfälle, Produktinformationen, Events und Webinartermine sowie unsere Neuigkeiten informieren. Möchtest du den Newsletter abonnieren, musst du eine valide E-Mail-Adresse angeben. Wenn du den Newsletter abonnierst, erklärst du dich mit dem Newsletter-Empfang und den erläuterten Verfahren einverstanden.

Der Newsletterversand erfolgt durch die Automatisierungsversandplattform MailChimp, The Rocket Science Group, LLC – 675 Ponce de Leon Ave NE – Suite 5000 – Atlanta, GA 30308 USA. Informationen über die Datenschutzbestimmungen des Versanddienstleisters findest du hier: https://mailchimp.com/legal/privacy/?_ga=2.34761640.844981075.1526663437-125771996.1526663437

Als Personenbezogenen Daten werden deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld zur Anmeldung zum Newsletter) beim Versanddienstleister MailChimp gespeichert (nicht pseudonymisiert). MailChimp erhebt diese Daten, um dir den Newsletter versenden zu können.

Widerruf und Kündigung

Deine Einwilligung zum Erhalt des Newsletters kannst du jederzeit widerrufen und somit das Newsletter-Abonnement kündigen. Nach deiner Kündigung erfolgt die Löschung deiner personenbezogenen Daten. Deine Einwilligung in den Newsletterversand erlischt gleichzeitig. Am Ende jedes Newsletters findest du den Link zur Kündigung.

Rechte des Nutzers

Du hast als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über dich gespeichert wurden. Du hast außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung deiner personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, kannst du auch dein Recht auf Datenportabilität geltend machen. Solltest du annehmen, dass deine Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, kannst du eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten

Sofern dein Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, hast du ein Anrecht auf Löschung deiner Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für deine Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Du kannst dich jederzeit aus dem Verteiler austragen, indem du auf den Abmeldelink in der Fußzeile jeder E-Mail klickst, die du über deine ausgewählten Informationen von uns erhältst, oder mit dem Klicken auf den Abbestellen-Link: https://cloudiax.us18.list-manage.com/unsubscribe?u=ab577d8ef8c555cc63de498b2&id=7c49abe3bb

Google-Fonts

Google Fonts ist ein von Google Inc. bereitgestellter Service zur Visualisierung von Schriftarten, mit dem diese Website entsprechende Inhalte auf ihren Seiten einbinden kann.

Diese Seite verwendet zur Darstellung der Schrift sogenannte Webfonts. Diese werden von Google bereitgestellt. Dazu lädt beim Aufrufen unserer Seite dein Browser die benötigte Webfont in deinen Browsercache. Dies ist notwendig, damit auch dein Browser eine optisch verbesserte Darstellung unserer Texte anzeigen kann. Wenn dein Browser diese Funktion nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von deinem Computer zur Anzeige genutzt. Um zu vermeiden, dass private Informationen an Google geliefert werden, werden diese Open Source Fonts auf unseren Servern aufgerufen.
Weitergehende Informationen zu Google Webfonts findest du unter https://developers.google.com/fonts/faq?hl=de-DE&csw=1

Adobe Sign

Die über https://www.cloudiax.com/de/partnervertrag-zeichnen/ übermittelten Daten werden für den Partnervertrag und damit unsere gemeinsame zukünftige Zusammenarbeit verwenden. Wir werden diese Daten nur zu diesem Zweck verwenden und nach Ende des Vertrages wieder löschen, soweit nicht höheres Recht dem entgegensteht. Der Partner Vertrag wird in Adobe Sign generiert und an den Vertragsunterzeichner gesendet. Dieser Prozess wird von Adobe Sign zertifiziert und das Zertifikat wird in unserem Konto von Documents Adobe Sign gespeichert.

Adobe bietet unter https://www.adobe.com/de/privacy/policies-business/esign.html weitergehende Informationen.

YouTube

In unserem Internetauftritt setzen wir YouTube ein. Hierbei handelt es sich um ein Videoportal der YouTube LLC., 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, nachfolgend nur „YouTube“ genannt.

YouTube ist ein Tochterunternehmen der Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend nur „Google“ genannt.

Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“) https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active garantiert Google und damit auch das Tochterunternehmen YouTube, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden.

Wir nutzen YouTube im Zusammenhang mit der Funktion „Erweiterter Datenschutzmodus“, um dir Videos anzeigen zu können. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Qualitätsverbesserung unseres Internetauftritts. Die Funktion „Erweiterter Datenschutzmodus“ bewirkt laut Angaben von YouTube, dass die nachfolgend noch näher bezeichneten Daten nur dann an den Server von YouTube übermittelt werden, wenn du ein Video auch tatsächlich startest.

Ohne diesen „Erweiterten Datenschutz“ wird eine Verbindung zum Server von YouTube in den USA hergestellt, sobald du eine unserer Internetseiten, auf der ein YouTube-Video eingebettet ist, aufrufst.

Diese Verbindung ist erforderlich, um das jeweilige Video auf unserer Internetseite über deinen Internet-Browser darstellen zu können. Im Zuge dessen wird YouTube zumindest Ihre IP-Adresse, das Datum nebst Uhrzeit sowie die von dir besuchte Internetseite erfassen und verarbeiten. Zudem wird eine Verbindung zu dem Werbenetzwerk „DoubleClick“ von Google hergestellt.

Solltest du gleichzeitig bei YouTube eingeloggt sein, weist YouTube die Verbindungsinformationen deinem YouTube-Konto zu. Wenn du das verhindern möchtest, musst du dich entweder vor dem Besuch unseres Internetauftritts bei YouTube ausloggen oder die entsprechenden Einstellungen in deinem YouTube-Benutzerkonto vornehmen.

Zum Zwecke der Funktionalität sowie zur Analyse des Nutzungsverhaltens speichert YouTube dauerhaft Cookies über deinen Internet-Browser auf deinem Endgerät. Falls du mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden bist, hast du die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies durch eine Einstellung in deinem Internet-Browsers zu verhindern. Nähere Informationen hierzu findest du vorstehend unter „Cookies“.

Weitergehende Informationen über die Erhebung und Nutzung von Daten sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Schutzmöglichkeiten hält Google in den unter https://policies.google.com/privacy abrufbaren Datenschutzhinweisen bereit.

Google Maps

In unserem Internetauftritt setzen wir Google Maps zur Darstellung unseres Standorts sowie zur Erstellung einer Anfahrtsbeschreibung ein. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend nur „Google“ genannt.

Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“) https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active garantiert Google, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden.

Um die Darstellung bestimmter Schriften in unserem Internetauftritt zu ermöglichen, wird beim Aufruf unseres Internetauftritts eine Verbindung zu dem Google-Server in den USA aufgebaut.

Sofern Du die in unseren Internetauftritt eingebundene Komponente Google Maps aufrufst, speichert Google über deinen Internet-Browser ein Cookie auf deinem Endgerät. Um unseren Standort anzuzeigen und eine Anfahrtsbeschreibung zu erstellen, werden deine Nutzereinstellungen und -daten verarbeitet. Hierbei können wir nicht ausschließen, dass Google Server in den USA einsetzt.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung der Funktionalität unseres Internetauftritts.

Durch die so hergestellte Verbindung zu Google kann Google ermitteln, von welcher Website deine Anfrage gesendet worden ist und an welche IP-Adresse die Anfahrtsbeschreibung zu übermitteln ist.

Sofern du mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden bist, hast du die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch die entsprechenden Einstellungen in deinem Internet-Browser zu verhindern. Einzelheiten hierzu findest du vorstehend unter dem Punkt „Cookies“.

Zudem erfolgt die Nutzung von Google Maps sowie der über Google Maps erlangten Informationen nach den Google-Nutzungsbedingungen https://policies.google.com/terms?gl=DE&hl=de und den Geschäftsbedingungen für Google Maps https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Überdies bietet Google unter https://adssettings.google.com/authenticated,
https://policies.google.com/privacy weitergehende Informationen an.




Please wait

Interessiert?

Nachricht

Schreib eine E-Mail an info@cloudiax.com oder
ruf +49 2822 7131 620 an.

Die persönlichen Daten, die du uns schickst, sind für uns wichtig. Daher nehmen wir den Schutz dieser Daten sehr ernst. Die hier übermittelten Daten werden von unserm Vertriebsteam für die Kontaktaufnahme mit dir benutzt. Wir werden diese Daten nur zu diesem Zweck verwenden. Kontaktdaten, die direkt per E-Mail an uns gesendet werden, befinden sich in unserem E-Mail-System, das nach 2 Jahren eine automatisierte Archivierung durchführt und nach 5 Jahren endgültig gelöscht wird, soweit nicht höheres Recht dem entgegensteht. Alles, was wir noch zum Schutz deiner Daten bei uns tun, kannst du in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.

Registriere dich hier, um weitere
Informationen über Cloudiax zu bekommen!